Das Triple der institutionellen Kapitalanlage

Als Full-Service-Manager und starker Partner an Ihrer Seite unterstützen wir Sie mit unserem Wissen entlang der gesamten Wertschöpfungskette!

Nutzen Sie unser Wissen, um Ihre Ziele zu erreichen.

Asset Management

Flexibel, diversifiziert und risikoadjustiert – nutzen Sie unser breites Spektrum an Investmentlösungen in liquiden Assetklassen, um Ihr Portfolio zu optimieren!

Asset Management

Alternative Investments

Profitieren Sie von unserer Expertise, unserem Netzwerk sowie unserer Plattform, um erfolgreich in Alternative Investments zu investieren!

Alternative Investments

Asset Servicing

Nutzen Sie unsere Expertise und Erfahrung, um die Komplexität Ihrer Kapitalanlagen zu reduzieren und Ihre Vermögenswerte effizient zu verwalten!

Asset Servicing

Wissen entscheidet.

2024 05 Lohndruck Und Inflation

Lohndruck und Inflation in der Eurozone: Die Arbeitskosten als Schlüssel zur Zinswende?

„Hey Boss, ich brauch‘ mehr Geld!“ – frei nach Gunter Gabriel fordern viele Arbeitnehmende und Gewerkschaften derzeit deutliche Lohn- und Gehaltserhöhungen. Dieser Trend zu höheren Arbeitskosten, der sich seit 2022 beschleunigt hat, ist mittlerweile auch verstärkt in den Fokus der europäischen Zentralbank (EZB) gerückt. Nachdem bei den Jahresraten der Gesamt- und Kerninflation bereits klare Fortschritte erzielt wurden, ist es nämlich insbesondere die Inflation im arbeitsintensiven Dienstleistungssektor, die sich als hartnäckig erweist und den EZB-Ratsmitgliedern weiterhin Sorge bereitet. So war beispielsweise die hohe Unsicherheit hinsichtlich der Lohnentwicklung einer der Hauptgründe, weshalb die Notenbank eine intensivere Debatte um mögliche Zinssenkungen schon mehrfach verschoben hat und nun erst für Juni die erste Zinssenkung relativ klar in Aussicht stellt.

Potenziale asiatischer Immobilienmärkte – Diversifikation von Real-Estate-Portfolios

Investments in die Immobilienmärkte Asiens können eine gute Möglichkeit darstellen, von den dortigen Wachstumschancen zu profitieren und gleichzeitig Diversifikation von Real-Estate-Portfolios beizutragen. Der Beitrag von Axel Drwenski analysiert die Vielfalt der Anlageregion und stellt Chancen und Risiken einiger Core-Märkte in Asien dar sowie deren historische Performance in internationalen Portfolios.

Den vollständigen Artikel, der in der Ausgabe 2/2024 im Absolut Report veröffentlicht wurde, können Sie hier anfordern.

2024 05 FinPro Bettina Siegel

Sehen wir uns auf der FinPro® 2024?

Am 18. und 19. Juni 2024 ist es im Schloß Bensberg bei Köln wieder so weit: Die FinPro ® wird für zwei Tage zur wichtigsten Informationsplattform für die institutionelle Kapitalanlage von Versicherungen, Versorgungswerken sowie Pensions- und Sterbekassen.

Die Helaba Invest ist auch diesem Jahr wieder als Aussteller bei der FinPro dabei. Besuchen Sie uns in unserer Lounge und melden Sie sich gleich für unseren Workshop an!

Wir freuen uns auf Sie!

Emerging_Markets_Debt

Der besondere Charme von Emerging Markets – attraktive Rendite, solides Wachstum und breite Diversifikation

veröffentlicht in der Börsen-Zeitung, Sonderbeilage Asset Management vom 27. April 2024 (.pdf Version)

Schwellenländer – nur Risiko und Krise?

Vermutlich assoziieren Kapitalanleger Emerging Markets häufig mit Krisen. Der Grund hierfür dürfte darin liegen, dass Risiken aus Kriegen medial sehr präsent sind. Industrieländer werden auch unter politischen Aspekten stabiler bewertet als Schwellenländer. Ferner sind in der Vergangenheit immer wieder Zahlungsausfälle eingetreten. Allerdings ist die durchschnittliche Ausfallrate bei Schwellenländern im Zeitraum von 1983-2022 mit 1,1% vergleichsweise niedrig und die durchschnittliche Rückzahlungsquote lag emittentengewichtet bei 50%[1].

_Corporate_Private_Debt

Corporate Private Debt – Eine attraktive Investitionsmöglichkeit für institutionelle Investoren

veröffentlicht im BAI-Newsletter Ausgabe I/2024 (.pdf Version)

In den letzten Jahren erzielte die Anlageklasse Private Debt u.a. wegen ihrer attraktiven Renditen einen starken Aufschwung in den Portfolios deutscher institutioneller Investoren. Nicht nur aufgrund der geringen Korrelation zu traditionellen Anlageklassen stellt Private Debt aus Gesichtspunkten der Portfoliodiversifikation auch in Zukunft eine sinnvolle Anlagealternative dar.

Starke Treiber für die Entwicklung des Private-Debt-Marktes auf der Angebotsseite sind beispielsweise der Bedarf an Re- und Neufinanzierungen von Unternehmen sowie die Abschwächung der Bankenaktivitäten in verschiedenen Kreditbereichen. Weiterhin eröffnet die Heterogenität der Assetklasse unterschiedliche Investmentchancen, steht aber auch vor interessanten Herausforderungen.

2024 04 Generative Kuenstliche Intelligenz

(Generative) Künstliche Intelligenz – Anwendungsmöglichkeiten im Fondsmanagement

Im letzten Beitrag unserer dreiteiligen Serie beschäftigen wir uns mit den Auswirkungen Generativer Künstlicher Intelligenz im Fondsmanagement. Asset Management-Gesellschaften müssen sich im aktuellen Umfeld einer Vielzahl von Herausforderungen stellen. Das Niedrigzinsumfeld als Folge der Finanzkrise und die damit einhergehende konstante Senkung der Verwaltungsgebühren für Publikums- und Spezialfonds führte in der Branche zu stetig sinkenden Margen. Auch die erhöhte Regulierung brachte unweigerlich höhere Gesamtkosten mit sich. Gleichzeitig treibt das exponentielle Wachstum des Datenvolumens die Kosten in die Höhe, da die vorhandenen Datenverwaltungssysteme und Analysetools die Verarbeitung dieser Daten nicht oder nur unzureichend bewältigen können. Umfangreiche Investitionen in die IT-Infrastruktur sind notwendig, um in dem kompetitiven Branchen- und Marktumfeld Schritt halten zu können.

Fonds

Unsere Publikumsfonds im Überblick

Fondspreise vom 11.06.2024

Für institutionelle Anleger

Gesamtübersicht
Helaba Invest
HI-Aktien Low Risk Euroland-Fonds
58,98
HI-Basisfonds Aktien Welt-I
56,47
HI-Basisfonds Aktien Welt-X
56,49
HI-Basisfonds US Staatsanleihen-I
49,23
HI-Basisfonds US Staatsanleihen-X
50,00
HI-Corporate Bonds 1-Fonds
45,48
HI-Corporate Bonds 2-Fonds
43,10
HI-DIVA 2024 Laufzeit-Fonds
47,77
HI-DIVA 2025 Laufzeit-Fonds
47,69
HI-DIVA 2026 Laufzeit-Fonds
44,98
HI-DividendenPlus-Fonds
77,36
HI-DividendenPlus Europa-Fonds
44,36
HI-EM Credits Quality Select-Fonds
43,71
HI-EM Credits Short Term-Fonds
44,67
HI-Green Bond-Fonds
43,06
HI-High Yield-Fonds
60,39
HI-Individual Balanced-Fonds
109,06
HI-Multi Credit Short Term-Fonds
41,31
HI-Pension Solutions-Fonds
42,52
HI-Renten Emerging Markets-Fonds
41,18
HI-Renten Emerging Markets VAG-Fonds
42,38
HI-Renten Euro-Fonds
45,02
HI-Sustainable High Yield Defensive-Fonds
47,14
HI-Sustainable High Yield Global-Fonds
41,95
HI-Sustainable EM Corporate Bonds-Fonds
44,47
HI-Sustainable Multi-Faktor Aktien Euroland-Fonds
64,25
HI-Sustainable Multi-Faktor Aktien Global-Fonds
66,87
HI-Volatilitätsstrategie
45,08
DP DC Sicherheit
8,71
DP DC Dynamik
11,88

Für private Anleger

Gesamtübersicht
Frankfurter Bankgesellschaft
FBG Ertragsorientiert RenditePlus ESG-PA
48,10
FBG Ertragsorientiert RenditePlus ESG-IA
48,50
FBG Balanced Sustainable-PA
59,09
FBG Balanced Sustainable-IA
59,65
FBG Individual R ESG-PT
62,87
FBG Individual R ESG-PA
55,46
FBG Individual R ESG-IA
889,10
FBG Individual R ESG-VA
104,90
FBG Individual W ESG-PT
122,20
FBG Individual W ESG-PA
119,25
FBG Individual W ESG-IA
1.630,72
FBG Individual W ESG-VA
122,46
VV Anleihen
100,21
Weberbank
Weberbank Premium 15 (I)
47,76
Weberbank Premium 30 (I)
97,14
Weberbank Premium 30 S (I)
99,12
Weberbank Premium 30
48,44
Weberbank Premium 50
57,89
Weberbank Premium 100
73,36
Weberbank Bond Satellite
36,42
Weberbank VV Aktien Spezial (-I-)
51,53
Weberbank VV Renten Spezial (-I-)
46,40
Zukunftsportfolio Nachhaltigkeit
118,80

eReporting

Ihre Kapitalanlagen auf einen Blick

Unser eReporting bietet Ihnen über einen gesicherten Zugang (SSL) tagesaktuell Einsicht in die Struktur Ihrer Kapitalanlagen. Ob Publikums-, Spezial- oder Masterfonds – mit einer Vielzahl von Berichten und Auswertungsmöglichkeiten behalten Sie den Überblick.